Arbeitsplatz-
Grenzwerte:
Das Glossar
Occupational
exposure limits:
Glossary
Information
Impressum
Update
Es sind neue Daten verfügbar!
Update ausführen
Impressum

Herausgeber:
Sektion für Prävention in der Chemischen Industrie der Internationalen Vereinigung für Soziale Sicherheit, (IVSS)
Arbeitskreis "Gefährliche Stoffe"
c/o Berufsgenossenschaft Rohstoffe und chemische Industrie (BG RCI)
Kurfürsten-Anlage 62
D-69115 Heidelberg

Heidelberger Verein zur internationalen Förderung der Prävention in der chemischen Industrie e.V.
c/o BG RCI (Berufsgenossenschaft Rohstoffe und chemische Industrie)
Kurfürsten-Anlage 62
D-69115 Heidelberg/Germany

Präsident
Thomas Köhler
Sprecher der Geschäftsführung der BG RCI
E-Mail: thomas.koehler@bgrci.de

Generalsekretär
Niels Schurreit
Bezirksdirektor der Bezirksdirektion Heidelberg, BG RCI
Tel.-Nummer: +49 62215108-35000
E-Mail : niels.schurreit@bgrci.de

Ihre Fragen zu den Inhalten können Sie uns gerne per E-Mail senden:
issa.chemistry@bgrci.de

IT-Entwicklung:
AKC Angersbach + Kaiser Computer GmbH
Siemensstraße 21
D-63165 Mühlheim
www.akc.de

Information
Ziel und Inhalt

Mit diesem Glossar will die IVSS, Sektion Chemie die Akteure im Bereich Sicherheit und Gesundheitsschutz bei der Anwendung von Grenzwerten am Arbeitsplatz unterstützen.

Die Begrenzung der Exposition gegenüber Gefahrstoffen und deren Beurteilung am Arbeitsplatz mit Hilfe von Grenzwerten ist eine Kernaufgabe des Gesundheitsschutzes. Werden Tätigkeiten mit Gefahrstoffen im Betrieb durchgeführt oder können bei Tätigkeiten Gefahrstoffe entstehen bzw. freigesetzt werden, hat der Arbeitgeber alle davon ausgehenden Gefährdungen der Gesundheit und Sicherheit der Beschäftigten zu beurteilen. Dabei hat er sicherzustellen, dass die Arbeitsplatzgrenzwerte eingehalten werden. Dies ist durch Arbeitsplatzmessungen oder durch andere geeignete Methoden zur Ermittlung der Exposition zu überprüfen.

Das Glossar gibt einen Überblick über die wichtigsten Grenzwerte, die national und international von verschiedenen wissenschaftlichen und politischen Gremien festgelegt werden. Erklärungen orientieren sich an den jeweils nationalen offiziellen Definitionen. Es wurden Grenzwertdefinitionen der Länder aufgenommen, für die Informationen frei zugänglich waren. Das Glossar erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit, Vorschläge für Ergänzungen sind jederzeit willkommen (siehe Kontakt als Hyperlink auf die entsprechende Seite).

Eine Übersicht der ausländischen Grenzwerte selbst ist in der GESTIS-Datenbank "Internationale Grenzwerte für chemische Substanzen" zu finden, die auch als App für iPhone, iPodtouch, iPad und neuerdings als Android-App verfügbar ist.

Nutzungsbedingungen

Die Daten dürfen zum Zwecke des Arbeitsschutzes bzw. zur Informationsgewinnung genutzt werden. Eine kommerzielle Nutzung der Daten wie auch eine teilweise oder vollständige Übernahme in andere Informationssysteme ist nicht gestattet.

Garantie- und Haftungsausschluss

Es wird ausdrücklich darauf hingewiesen, dass die Informationen zwar sorgfältig erstellt und gepflegt werden, jedoch keine Garantie für die Richtigkeit und Vollständigkeit übernommen werden kann. Der Verwender der Informationen wird daher nicht von der Pflicht und Verantwortung befreit, die Daten auf Richtigkeit und Vollständigkeit selbst zu überprüfen. Daher kann der Verwender die Herausgeber auch nicht für Fehler bezüglich der Richtigkeit und Vollständigkeit der übermittelten Daten gleich aus welchem Rechtsgrund haftbar machen.

Der Herausgeber behält sich das Recht vor, ohne vorherige Ankündigung die bereitgestellten Informationen zu ändern, zu ergänzen oder zu entfernen.

Insbesondere kann keine Gewähr für die Vollständigkeit und Richtigkeit von Informationen übernommen werden, die über weiterführende Links erreicht werden. Die Verantwortlichkeit für diese fremden Inhalte liegt alleine bei dem Anbieter, der die Inhalte bereithält. Vor dem Einrichten der entsprechenden Verweise sind die Web-Seiten der anderen Anbieter mit großer Sorgfalt und nach bestem Wissen und Gewissen überprüft worden. Der Inhalt der verlinkten Web-Seiten kann jederzeit ohne Wissen des Herausgebers dieser Anwendung geändert werden.

Ebenso wird vorsorglich darauf hingewiesen, dass keine Garantie übernommen wird, dass die Texte frei von Rechten Dritter sind. Auch diesbezüglich wird keine Haftung gleich aus welchem Rechtsgrund übernommen.

Im Übrigen haftet der Herausgeber nach den gesetzlichen Bestimmungen jedoch nur für Vorsatz und grobe Fahrlässigkeit, soweit es nicht durch ein schuldhaftes Fehlverhalten des Herausgebers, dessen gesetzlichen Vertreters oder durch dessen Erfüllungsgehilfen zu einer Verletzung des Lebens, Körpers oder der Gesundheit kommt.